Polizei, Kriminalität

Dieburg - Gartenlaube brennt - Polizei bittet um Hinweise

03.12.2018 - 07:21:47

Polizeipräsidium Südhessen / Dieburg - Gartenlaube brennt - ...

Dieburg - Dieburg - Am frühen Montagmorgen (03.12.2018) brannte in Dieburg eine Gartenlaube. Nachbarn hatten gegen 03:15 Uhr den Brand im Garten eines Anwesens im nördlichen Gewerbegebiet festgestellt und sofort Rettungskräfte alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Gartenhütte bereits im Vollbrand. Der 81-jährige Eigentümer versuchte bereits vergeblich, den Brand zu löschen. Durch die Feuerwehr Dieburg konnte den Brand zügig gelöscht werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Warum die Gartenlaube in Brand geriet ist, Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 10) bittet in dieser Sache um Hinweise unter der Rufnummer 06151 / 969-0 Gefertigt: EPHK René Bowitz, PvD, Tel.:06151/969-3030

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de