Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Diebstahl von Wertsachen im Supermarkt

26.05.2021 - 16:37:26

Polizeipr?sidium Freiburg / Diebstahl von Wertsachen im Supermarkt

L?ffingen - In einem Lebensmitteldiscounter im interkommunalen Gewerbegebiet in L?ffingen wurde am Dienstag, 25.05.2021, zwischen 11.45 und 12.10 Uhr, einem Kunden dessen Geldb?rse entwendet. Die Geldb?rse war im Einkaufswagen abgelegt. Neben Bargeld, Identit?tspapieren befanden sich auch Debitkarten unter der Diebstahlsbeute. Trotz umgehender Kontosperrung, nachdem der Diebstahl bemerkt wurde, wurden mit der entwendeten Debitkarte bereits zwei Abhebungen bei einer Bank in Titisee-Neustadt vorgenommen. Insgesamt entstand ein Verm?gensschaden von ca. 2300,- EUR.

Tipps der Polizei - So sch?tzen Sie sich vor Taschendieben (https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/diebstahl/taschendiebstahl/)

- Taschendiebe lassen sich am typisch suchenden Blick erkennen: Sie meiden den direkten Blickkontakt zum Opfer und schauen eher nach der Beute. - Tragen Sie Geld, Schecks, Kreditkarten und Papiere immer in verschiedenen verschlossenen Innentaschen der Kleidung m?glichst dicht am K?rper. - Tragen Sie Hand- und Umh?ngetaschen verschlossen auf der K?rpervorderseite oder klemmen Sie sie sich unter den Arm. - Benutzen Sie einen Brustbeutel, eine G?rtelinnentasche, einen Geldg?rtel oder eine am G?rtel angekettete Geldb?rse. - Legen Sie Geldb?rsen nicht oben in Einkaufstasche, Einkaufskorb oder Einkaufswagen, sondern tragen Sie sie m?glichst k?rpernah. - H?ngen Sie Handtaschen im Restaurant, im Kaufhaus oder im Laden (selbst bei der Anprobe von Schuhen oder Kleidung) nicht an Stuhllehnen und stellen Sie sie nicht unbeaufsichtigt ab

RTN - CW/26.05.2021

Medienr?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882 - 0 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Au?erhalb der B?rozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4925080 Polizeipr?sidium Freiburg

@ presseportal.de