Polizei, Kriminalität

Diebstahl von Fahrzeugteilen ++ Unfälle und Unfallfluchten ++

18.08.2017 - 16:36:37

Polizei Wetterau-Friedberg / Diebstahl von Fahrzeugteilen ++ ...

Friedberg - Pressemeldungen 18.08.2017 - Nachtrag

Unbekannte demontierten und stahlen Fahrzeugteile

Karben: Bei einem in der Lindenstraße in Groß-Karben geparkten schwarzen Mercedes bauten Unbekannte in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag die Abdeckhauben der Scheinwerferwaschanlage und die Chromverkleidung der Beleuchtung ab und entwendeten diese. Die Fahrzeugteile haben einen Wert von etwa 450 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Bad Vilbel, Tel.: 06101/5460-0 entgegen.

Unfälle und Unfallfluchten

Altenstadt: Zwei Verletzte und zwei Totalschäden ist das Resultat eines Verkehrsunfalles vom Donnerstag gegen 17 Uhr in Höchst an der Nidder. Im Kreuzungsbereich der B521 und der Mittelstraße war es zum Zusammenstoß eines schwarzen Hyundai und eines blauen Ford Fiestas gekommen. Beide Fahrzeugführer mussten in umliegenden Krankenhäusern versorgt werden. Die beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt, weshalb die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt war.

Auto fährt Kind über den Fuß - Fahrer flüchtet

Butzbach: Bei der Ausfahrt vom Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Griedeler Straße fuhr der Fahrer eines weißen BMW am Donnerstag gegen 16. Uhr einem 12-jährigen Mädchen aus Butzbach über den Fuß und flüchtete von der Unfallstelle. Die 12-Jährige stand in einer Gruppe auf dem Gehweg an der Ausfahrt und wartete, als der Unfall geschah. Sie wurde leicht verletzt.

Bad Vilbel: Beim Ausparken beschädigte am Donnerstag gegen 18.30 Uhr ein roter VW Golf einen schwarzen Range Rover auf dem Parkplatz eines Restaurants in der Frankfurter Straße. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, wurde aber von aufmerksamen Zeugen beobachtet, die sich das Kennzeichen notierten und den Besitzer des Range Rover informierten. Am angefahrenen Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro, am VW Golf des Unfallverursachers etwa in Höhe von 500 Euro. Gegen den Fahrer des Golf wird wegen Fahrerflucht ermittelt.

Corina Weisbrod

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!