Polizei, Kriminalität

Diebstahl nach "Wasserwerker-Trick"

27.03.2017 - 14:36:44

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Diebstahl nach ...

Wilhelmshaven - Wilhelmshaven. Am 16.03.2017, zwischen 10.00 und 11.00 Uhr kam es in der Weidenstraße zu einem Diebstahl einer Geldbörse. Der Täter täuschte gegenüber einer 88jährigen Bewohnerin vor, vom Wasserwerk zu sein und auf Grund eines angeblichen Rohrbruches in der Nachbarschaft die Wasserleitung prüfen zu müssen. In der Wohnung gelang es dem Täter dann in einem unbeobachteten Moment die Geldbörse zu entwenden. Der Mann soll ca. 40 Jahre alt und ca. 170 cm groß gewesen sein. Die Haare wurden dunkelbraun beschrieben. Bekleidet war die Person mit einem dunklen Anorak. Hinweise erbittet die Polizei unter 04421/9420.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!