Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Diebstahl in Rohbau +++ Dach-Einbrecher gehen leer aus

08.04.2021 - 16:47:34

PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen / Diebstahl in ...

Hofheim - 1. Heizger?t aus Rohbau gestohlen,

Liederbach am Taunus, Alt Oberliederbach, Mittwoch, 31.03.2021, 17:00 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 15:00 Uhr

(jn)Unbekannte T?ter haben in der zur?ckliegenden Woche eine Gasheizung im Wert von mehreren Tausend Euro aus einem Mehrfamilienhaus in Liederbach gestohlen, welches sich noch im Rohbau befindet. Ersten Erkenntnissen zufolge betraten die Diebe zwischen Mittwoch, 31.03.2021, 17:00 Uhr und Mittwoch, 07.04.2021, 15:00 Uhr auf unbekannte Art und Weise das Tatobjekt in der Stra?e "Alt Oberliederbach". Aus dem Keller lie?en die Unbekannten dann ein Gas-Brennwertger?t des Herstellers "Buderus" im Wert von 5.000 Euro mitgehen und verschwanden unerkannt.

Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizei in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195 / 6749 - 0.

2. Versuchter Einbruch ?bers Dach,

Kriftel, Bleichstra?e, Freitag, 26.03.2021, 12:00 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 17:30 Uhr

(jn)Am Mittwochabend stellte ein Mitarbeiter einer Krifteler Firma fest, dass Einbrecher in den vergangenen Wochen damit gescheitert sind, in das Firmengeb?ude einzubrechen. Den Spuren am Tatort in der Bleichstra?e zufolge stiegen mindestens zwei bislang unbekannte T?ter im Zeitraum zwischen Freitag, 26.03.2021 und Mittwoch, 07.04.2021 auf das Dach des Objektes. Dort hebelten die Unbekannten eine Dachhaube auf, ohne jedoch im weiteren Verlauf die mehrere Meter unterhalb des potentiellen Einstiegspunktes gelegenen Gesch?ftsr?ume zu betreten. Mit leeren H?nden fl?chteten die gescheiterten Einbrecher vom Tatort und hinterlie?en einen Sachschaden in H?he von wenigen Hundert Euro.

Zeuginnen oder Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0.

3. Kratzer an BMW,

Fl?rsheim am Main, Weilbach, Am Schlag, Dienstag, 06.04.2021, 17:30 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 17:30 Uhr

(jn)Im Fl?rsheimer Stadtteil Weilbach haben ein oder mehrere unbekannte T?ter einen 3er BMW besch?digt und damit einen Schaden in H?he von mehreren Tausend Euro verursacht. Der schwarze Wagen parkte zwischen Dienstag- und Mittwochabend in der Stra?e "Am Schlag", als beide Fahrzeugseiten sowie die Motorhaube und die Scheinwerfer allem Anschein nach vors?tzlich zerkratzt wurden. Die Kosten f?r die Reparatur d?rften sich auf etwa 2.500 Euro belaufen.

Sachdienliche Hinweise werden von der Fl?rsheimer Polizei unter der Telefonnummer 06145 / 5476 - 0 erbeten.

4. Pkw besch?digt,

Eschborn, Niederh?chstadt, Ginsterweg, Dienstag, 06.04.2021, 16:00 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 09:10 Uhr

(jn)In der Nacht zum Mittwoch ist in Eschborn, Niederh?chstadt ein schwarzer VW Golf mutwillig zerkratzt worden. Zwischen Dienstag, 16:00 Uhr und Mittwoch, 09:10 Uhr n?herten sich ein oder mehrere Unbekannte dem im Ginsterweg geparkten Kfz und hinterlie?en Kratzer an beiden Fahrzeugseiten. Der Schaden wird auf mehrere Hundert Euro gesch?tzt.

Hinweise, die der Aufkl?rung der Tat dienen k?nnten, werden von der Eschborner Polizei unter der Telefonnummer 06196 / 9695 - 0 entgegengenommen.

5. 3.000 Euro Schaden bei Unfallflucht,

Schwalbach am Taunus, Pfingstbrunnenstra?e, Freitag, 02.04.2021, 10:00 Uhr bis Dienstag, 06.04.2021, 17:30 Uhr

(jn)Bei einer Verkehrsunfallflucht in den zur?ckliegenden Tagen ist in Schwalbach ein Sachschaden in H?he von 3.000 Euro entstanden. Der Nutzer eines wei?en Audi A4 hatte seinen Pkw am Freitagmorgen um 10:00 Uhr auf einem Parkplatz in der Pfingstbrunnenstra?e abgestellt. Am fr?hen Dienstagabend musste er dann Besch?digungen an der vorderen Sto?stange sowie der rechten vorderen Felge feststellen. Den Spuren zufolge hatte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer den Audi beim Ein- oder Ausparken touchiert und sich hiernach von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu k?mmern.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1046/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50154/4884311 PD Main-Taunus - Polizeipr?sidium Westhessen

@ presseportal.de