Polizei, Kriminalität

Diebstahl in Ludwigsburg, Einbruch in Ludwigsburg

05.04.2018 - 17:21:28

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in Ludwigsburg, ...

Ludwigsburg - Ludwigsburg, Neckarweihingen: Weiteres Werkzeug gestohlen

Abermals auf Werkzeug waren Diebe aus, die sich in der Nacht zum Donnerstag an einem Baustellenfahrzeug zu schaffen machten, das am Fahrbahnrand der Austraße abgestellt war. Auf der Ladefläche des Gefährts stand eine Aufbewahrungsbox. Die Täter brachen sie auf und entwendeten einen Druckluftspaten im Wert von 1.200 Euro. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, in Verbindung zu setzen.

Ludwigsburg, Hoheneck: In Wohnhaus eingebrochen

Unbekannte Einbrecher suchten zwischen Sonntag 13:00 Uhr und Mittwoch 18:00 Uhr ein Wohnhaus am nördlichen Ortsrand von Hoheneck, östlich der Lichtenbergstraße heim. Um in das Gebäude zu gelangen, zerstörten die Täter die Scheibe eines Fensters im Untergeschoss und stiegen in die Räume ein. Ob ihnen bei ihrer Suche nach Wertvollem Diebesgut in die Hände fiel, ist noch nicht bekannt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, bittet um sachdienliche Hinweise.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!