Polizei, Kriminalität

Diebstahl in Boele - Gegenstände in Haspe aufgetaucht?

09.06.2017 - 15:06:48

Polizei Hagen / Diebstahl in Boele - Gegenstände in Haspe ...

Hagen - Am Donnerstag, 08.06.2017, berichtete ein 59-jähriger Hagener der Polizei von einem Diebstahl. Demnach stahlen Unbekannte in den vergangenen Monaten diverse Materialien von einer Baustelle in einer Boeler Seitenstraße. Unter anderem entwendeten die Diebe Stahlrohstützen, Schalttafeln, Aluleitern und Gerüstwinkel. Der Gesamtschaden beträgt zirka 4.800 Euro. Einige dieser Gegenstände erkannte der Hagener am Donnerstag auf einer anderen Baustelle in Haspe wieder. Gemeinsam mit der Polizei suchte er die Örtlichkeit auf. Da die Eigentumsverhältnisse vor Ort nicht eindeutig geklärt werden konnten, stellten die Beamten die Baumaterialien vorerst sicher. Die Ermittlungen der Kripo dauern an. Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!