Polizei, Kriminalität

Diebstahl in Benningen am Neckar; Verkehrsunfall in Asperg

16.04.2018 - 17:02:07

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Diebstahl in Benningen am Neckar; ...

Ludwigsburg - Benningen am Neckar: Navigationsgerät entwendet

Zwischen Sonntag 13:00 Uhr und Montag 09:00 Uhr hatte es ein Dieb auf einen Mercedes abgesehen, der in Benningen am Neckar in der Straße "In den Rennwiesen" abgestellt war. Der bislang unbekannte Täter schlug an dem Auto eine Seitenscheibe ein und gelangte so in das Fahrzeuginnere. Anschließend baute er das fest installierte Navigationsgerät aus, dessen Wert sich auf eine vierstellige Summe beläuft. Der Sachschaden am Fahrzeug wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach am Neckar, Tel. 07144/900-0, entgegen.

Asperg: Vorfahrt missachtet

Eine Leichtverletzte und Sachschaden von rund 8.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 07:40 Uhr in Asperg ereignete. Ein 25-Jähriger befuhr mit seinem BMW die Lehenstraße und wollte nach links in die Königstraße einbiegen. Obwohl der junge Mann im weiteren Verlauf aufgrund von mangelnder Sicht und hohem Verkehrsaufkommens vorsichtig in den Kreuzungsbereich eingefahren war, stieß er mit einem von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Opel zusammen, dessen 47 Jahre alte Fahrerin auf der Königstraße in Richtung Tamm unterwegs war. Der Opel wurde durch die Kollision nach links abgewiesen und prallte gegen einen entgegenkommenden Mercedes, dessen 57-jähriger Fahrer stadteinwärts fuhr. Die 47-jährige Fahrerin erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!