Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Diebstahl eines Wohnmobils in Greifswald

28.07.2020 - 17:22:29

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Diebstahl eines Wohnmobils in ...

Greifswald - In der Zeit vom 27. Juli 2020 (17.00 Uhr) bis zum 28. Juli 2020 (09.40 Uhr) wurde An den Wurthen in Greifswald ein zu einem Wohnmobil umgebauter Sprinter gestohlen. Bei dem Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen GT-AQ1482 handelt es sich um einen weißen Mercedes-Benz. Für den Besitzer dieses Unikates entstand nicht nur der finanzielle Schaden von etwa 25.000 Euro, sondern auch ein ideeller Wertverlust.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle unter 0395 / 55822224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Nicole Buchfink Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Telefon: 0395/5582-2040 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395 5582 2223 E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4664283 Polizeipräsidium Neubrandenburg

@ presseportal.de