Polizei, Kriminalität

Diebstahl eines Wohnanhängers in Neubrandenburg

18.08.2017 - 11:21:51

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Diebstahl eines Wohnanhängers ...

Neubrandenburg - In der Zeit vom 16.08.2017 20:00 Uhr bis zum 17.08.17 07:00 Uhr wurde in der Malzstraße in Neubrandenburg ein weißer Wohnanhänger der Marke Knaus Typ Azur 495 entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 20 Jahre alte und voll ausgestattete Anhänger zur Tatzeit auf der Parkfläche vor dem Wohnhaus der Neubrandenburger Familie abgeparkt und reisefertig beladen. Am Heck des Wohnanhängers befindet sich ein Aufkleber mit dem Schriftzug "Erdmann Freizeitmobile". Eine weitere Besonderheit ist eine unter dem Anhänger verbaute elektrischer Rangierhilfe (Mover). Der Schaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.

Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben, welche im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten, melden sich bitte bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395-55825224.

Im Auftrag Anne Neumann Polizeihauptkommissarin Polizeiinspektion Neubrandenburg

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!