Polizei, Kriminalität

Diebstahl eines VW Touran

14.11.2017 - 15:31:48

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Diebstahl eines VW Touran

Neubrandenburg - Am 13.11.2017 in der Zeit von 06:40 bis 10:00 Uhr wurde in Neubrandenburg ein VW Touran entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen hat die Geschädigte ihr 12 Jahre altes Fahrzeug gegen 06:40 Uhr in eine Parklücke auf dem Parkplatz am Ende der Brodaer Straße abgestellt, um zur Arbeit zu gehen. Als sie gegen 16:00 Uhr wieder zu dem Parkplatz zurückkehrte, stellte sich fest, dass ihr blauer VW Touran fehlt und auf ihrem Parkplatz ein anderes Fahrzeug der Marke Ford steht. Erste Ermittlungen haben ergeben, dass die Besitzerin des Fords ihr Fahrzeug gegen 10:00 Uhr dort abgestellt hat. Somit kann die Tatzeit auf 06:40 - 10:00 Uhr eingeschränkt werden. Einzige Besonderheit an dem Fahrzeug ist der silberfarbene Kühlergrill. Der entstandene Schaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Diebstahl des VW Touran geben können, richten diese bitte an die Polizei in Neubrandenburg unter 0395-55 82 5224.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!