Polizei, Kriminalität

Diebstahl aus Pakettransportern

05.11.2018 - 12:32:03

Polizeipräsidium Mainz / Diebstahl aus Pakettransportern

Mainz - Freitag, 02.11.2018, 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Am Freitag ist es zu Diebstählen aus mehreren Pakettransportern gekommen. Drei Fahrer im Alter von 19, 20 und 22 Jahren, die am Freitag ihren ersten Arbeitstag als Paketausfahrer hatten, sollen Pakete in Mombach und auf dem Lerchenberg ausliefern. Die drei Männer kehren nicht zum Unternehmen zurück und sind nicht mehr erreichbar. Alle drei Pakettransporter werden unverschlossen und mit steckendem Schlüssel aufgefunden (2 in Mombach, 1 auf dem Lerchenberg). Einige der darin befindlichen Pakete sind geöffnet. Was genau entwendet wurde, wird derzeit ermittelt.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de