Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Diebstähle von Friedhof

13.11.2019 - 15:06:39

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Diebstähle von Friedhof

Heinsberg - Von einem Friedhof an der Geilenkirchener Straße wurden zwischen dem 3. November (Sonntag) und dem 12. November (Dienstag) zwei Madonnen Figuren von Gräbern entwendet. Auch an einem dritten Grab versuchten unbekannte Täter, vermutlich in Diebstahlsabsicht, eine Bronzestatue aus der Verankerung zu reißen. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit den Taten in Zusammenhang stehen könnten? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de