Polizei, Kriminalität

Diebstähle von Baustelle Hardter Straße

06.11.2018 - 14:21:29

Polizei Mönchengladbach / Diebstähle von Baustelle Hardter Straße

Mönchengladbach - An einer Straßenbaustelle auf der Hardter, zwischen Friedhof und Koch, wurden in den letzten Tagen zweimal Baumaschinen und Baumaschinenteile gestohlen.

In der Nacht vom 30. auf den 31. Oktober wurde ein auf dem dortigen Parkplatz abgestellter blauer Radlader Kramer KRA1150 gestohlen.

Der mit einem GPS-Sender ausgestattete Lader konnte letztmalig in Antwerpen geortet werden, dann verliert sich seine Spur.

Zwischen dem 31.10. und dem 05.11.2018 wurden auf dem Parkplatz abgestellte Werkzeuge für Bagger, diesmal zwei Greifer und ein so genannter "Tieflöffel", gestohlen.

Die Polizei fragt, wer verdächtige Personen und Fahrzeuge beobachtete, die mit den Diebstählen in Zusammenhang stehen könnten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290.(jl)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Pressestelle

Telefon: 02161/29 10 222 Fax: 02161/29 10 229 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

@ presseportal.de