Polizei, Kriminalität

Diebstähle aus Pkw / Täter flüchtete auf einem Mountainbike

24.08.2017 - 15:06:47

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Diebstähle aus Pkw / Täter ...

Erkelenz-Schwanenberg - Gegen 03.30 Uhr wurde am Donnerstag (24. August) die Polizei von einem Zeugen über eine verdächtige Person auf dem Rheinweg informiert. Er beobachtete, wie sich der Mann an verschiedenen Fahrzeugen zu schaffen machte. Schließlich verschwand er auf einem Mountainbike. Im Rahmen der Fahndung konnte die beobachtete Person nicht mehr ausfindig gemacht werden. Die Beamten stellten auf dem Rheinweg fest, dass an einen Pkw eine Scheibe eingeschlagen worden war. Offensichtlich war der Wagen durchsucht worden und es fehlte nach ersten Erkenntnissen ein Mobiltelefon. Aus einem Fahrzeug, dieses stand auf dem Birkenweg, fehlten mehrere CD´s, eine graue sowie eine schwarz/graue Jacke. Nach Angaben des Zeugen war der Täter von schmaler Statur, trug ein dunkles Kapuzensweatshirt und führte einen hellgrauen Rucksack mit sich. Hinweise zur Identität des beobachteten Mannes bitte an das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz, Telefon 02452 920 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!