Polizei, Kriminalität

Diebe finden in und an Autos vieles interessant

11.10.2018 - 16:26:43

Polizeipräsidium Westpfalz / Diebe finden in und an Autos ...

Kaiserslautern - Ein Rucksack auf dem Rücksitz eines Autos hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch das Interesse eines Diebs geweckt. Der Unbekannte hatte die Tasche mit dem FCK-Emblem in der Stiftswaldstraße in einem abgestellten BMW entdeckt. Zwischen 23 und 8.40 Uhr schlug der Täter an dem Wagen eine hintere Scheibe ein und griff sich den Rucksack. Darin befanden sich Fußballschuhe der Marke Nike sowie Sportsocken mit der aufgedruckten Spielernummer 25.

Auf die Kennzeichenschilder eines Autos hatten es Diebe diese Woche am Davenportplatz abgesehen. In der Zeit zwischen Dienstagabend, 23.30 Uhr, und Mittwochnachmittag, 16.30 Uhr, machten sich die Unbekannten an einem geparkten Fahrzeug zu schaffen und montierten beide Schilder mit dem amtlichen Kennzeichen KL - WR 41 ab. Zusammen mit den Schildern erbeuteten die Täter auch eine bis 2019 gültige Plakette für die Hauptuntersuchung.

Auf noch nicht geklärte Weise sind unbekannte Täter in derselben Nacht in der Rupprechtstraße in einen geparkten Wagen eingedrungen. Nach Angaben des Halters hatte er den Wagen am Dienstagabend gegen 22 Uhr in Höhe des Hauses Nummer 4 abgestellt und verschlossen. Am Mittwochmorgen gegen 7.15 Uhr stellte er dann fest, dass beide Türen offen stehen. Ersten Überprüfungen zufolge haben die Täter einen Geldbeutel gestohlen, der in einem Seitenfach verstaut war. | cri

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de