Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Diebe erbeuten Münzgeld

09.08.2019 - 11:51:39

Polizei Minden-Lübbecke / Diebe erbeuten Münzgeld

Bad Oeynhausen - In der Nacht zu Donnerstag haben Kriminelle ein Cabrio aufgebrochen und aus dem Fahrzeuginneren Münzgeld entwendet.

Als ein Bad Oeynhausener (48) am Donnerstagmorgen gegen 4.50 Uhr an sein am Vorabend gegen 21 Uhr im Finkenweg geparktes Fiat Cabrio zurückkehrte, bemerkte er, dass Unbekannte den Heckbereich des Stoffdaches zerstört und den Kofferraumdeckel aufgebrochen hatten. Hieraus entwendeten die Täter einen Jutebeutel mit Münzgeld. Die Ermittler vermuten, dass die Kriminellen nach der Tat in Richtung der Straße "In der Wölpke" geflohen waren.

Zeugenhinweise bitte an die Ermittler unter Telefon (0571) 88660.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de