Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Dieb flüchtet auf Roller mit Anhänger / Mehrere Unfallfluchten

30.06.2020 - 16:31:38

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill / Dieb ...

Dillenburg - Hohenahr -Mudersbach -Dieb flüchtet auf Roller mit Anhänger

Ein Unbekannter versuchte gestern Abend (29.06.2020) offensichtlich Baumaterialien aus einem Rohbau in der Straße "Am Schieferlay" zu stehlen. Um 23:05 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge den Dieb und informierte die Herborner Polizei. Der dreiste Unbekannte flüchtete auf einem Roller mit Anhänger über den Wirtschaftsweg in Richtung Wilsbach. Sein Diebesgut ließ er zurück. Hinweise zu dem Dieb oder dessen Roller erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Mehrere Unfallfluchten:

Wetzlar- Linienbus touchiert

Zwischen Samstag (20.06.2020), 17:00 Uhr und Montag (22.06.2020), 06:00 Uhr touchierte ein Unbekannter einen in der Siegmund-Hiepe-Straße geparkten weißen Solaris Urbino12. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte der Unfallfahrer den Linienbus an der Fahrzeugfront und der Frontscheibe. Es entstand ein Schaden von 3.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Wetzlar unter Tel.: (06441) 9180 entgegen.

Lahnau- Parkplatzrempler

Am Mittwoch (10.06.2020) parkte ein 32-Jähriger sein Auto auf dem Park & Ride Parkplatz in Lahnau an der B 49. Ein Unbekannter fuhr zwischen 10:30 Uhr und 17:15 Uhr gegen den geparkten schwarzen VW Passat. Bei dem Parkplatzrempler wurde ein Schaden von 300 Euro verursacht. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Schöffengrund-Oberwetz - Unfallfahrer flüchtet

Erwischt hat es eine 60-jährige Fahrzeughalterin am Donnerstag (25.06.2020). Sie parkte ihren weißen VW Golf in der Straße "Zum Köhlerberg". Zwischen 12:00 Uhr und 18:30 Uhr streifte ein Unbekannter das, auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes, abgestellte Auto. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Lahn-Dill Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Hindenburgstr. 21 35683 Dillenburg Tel.: 02771/907 120 Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56920/4638926 Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

@ presseportal.de