Polizeimeldungen, Polizeimeldung

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus Sicherheitskreisen nur bedingt einsatzbereit.

27.05.2017 - 00:01:50

Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur bedingt einsatzbereit

Das berichtet die "Bild" in ihrer Samstagausgabe. Demnach fehlt es der Einheit unter anderem an wichtiger Ausrüstung.

So etwa an genügend Exemplaren des kurzen Sturmgewehrs HK G36C im Kaliber 5,56 mm. Auch aktive Gehörschütze mit Sprechfunktion und spezielle Lichtquellen für Sturmgewehre und Dienstpistolen gibt es angeblich nicht ausreichend. Die spezielle "Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit" BFE+ ist mit mittlerweile rund 250 Mann an insgesamt fünf der zehn Bereitschaftspolizei-Standorte der Bundeswehr im Einsatz.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Oberfranken: 64-Jährige wird von eigenem Auto überrollt und stirbt Im oberfränkischen Landkreis Bamberg ist am Mittwochnachmittag eine 64-jährige Frau von ihrem eigenem Auto überrollt und dabei tödlich verletzt worden. (Polizeimeldungen, 23.05.2018 - 20:22) weiterlesen...

87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen Im Mannheimer Hafen ist am Mittwochnachmittag eine 87-jährige Touristin vom Anlegesteg eines Flußkreuzfahrschiffs in den Rhein gestürzt und gestorben. (Polizeimeldungen, 23.05.2018 - 16:04) weiterlesen...

Gelsenkirchen: 13-Jähriger wird von Zug erfasst und stirbt In Gelsenkirchen ist am Dienstagabend ein 13-jähriger Junge von einem Güterzug erfasst und dabei tödlich verletzt worden. (Polizeimeldungen, 23.05.2018 - 14:15) weiterlesen...

Frau stirbt bei Verkehrsunfall auf A 31 im Münsterland Auf der Autobahn 31 im westlichen Münsterland ist am Pfingstsonntag eine Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. (Polizeimeldungen, 21.05.2018 - 09:36) weiterlesen...

Ein Toter nach Wohnungsbrand in NRW In Neukirchen-Vluyn im nordrhein-westfälischen Kreis Wesel ist am Sonntag ein 55 Jahre alter Mann bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen. (Polizeimeldungen, 20.05.2018 - 15:23) weiterlesen...

Familienvater stirbt bei Unfall auf A 1 in Niedersachsen Auf der Autobahn 1 in Niedersachsen ist am späten Samstagabend ein 34 Jahre alter Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. (Polizeimeldungen, 20.05.2018 - 11:44) weiterlesen...