Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Leute, Musik

Die Entführung der Hunde von Lady Gaga sorgte für Schlagzeilen.

30.04.2021 - 13:34:07

Hollywood - Fünf Festnahmen nach Diebstahl von Lady Gagas Hunden. Der Hundesitter wurde angeschossen, die Tiere tauchten auf einer Polizeistation wieder auf. Nun wurden mehrere Personen festgenommen.

Los Angeles - Zwei Monate nach dem Diebstahl von Lady Gagas Hunden, bei dem der Hundesitter der Sängerin angeschossen wurde, hat die Polizei in Los Angeles fünf Tatverdächtige festgenommen.

Drei Männern im Alter von 18 bis 27 Jahren werde versuchter Mord und bewaffneter Raubüberfall vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Zwei weitere Personen müssen sich wegen Beihilfe verantworten, darunter eine 50-jährige Frau, die die beiden Hunde zwei Tage nach der Tat auf einer Polizeiwache abgegeben hatte. Lady Gaga hatte damals erklärt, sie würde 500.000 Dollar (etwa 412.000 Euro) Belohnung für die sichere Rückgabe ihrer Hunde zahlen.

Der nächtliche Straßenraub sorgte im Februar für Schlagzeilen. Der «Dogwalker» führte drei Französische Bulldoggen der Sängerin in Hollywood spazieren, als Männer aus einem Auto sprangen und mit Waffengewalt die Herausgabe der Tiere forderten. Der Hundesitter wehrte sich und wurde durch einen Schuss verletzt. Die Diebe entkamen mit zwei Hunden. Der Überfall ereignete sich während eines Italien-Besuchs von Lady Gaga, die sich dort zu Dreharbeiten aufhielt.

© dpa-infocom, dpa:210430-99-410149/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Indie-Pop - Starke Stimme: Sophia Kennedys «Monsters». Ihr zweites Album erfüllt viele Hoffnungen. In den USA geboren, in Hamburg als Künstlerin groß geworden: Sophia Kennedy balanciert mit experimentierfreudiger Popmusik lässig zwischen den Welten. (Unterhaltung, 07.05.2021 - 11:16) weiterlesen...

Popstars - Coldplay senden neue Single von der ISS Völig losgelöst: Coldplay melden sich nach längerer Pause zurück und senden ihre neue Single «Higher Power» von der Raumstation ISS. (Unterhaltung, 07.05.2021 - 10:10) weiterlesen...

Corona-Pandemie - Justin Bieber verschiebt Nordamerika-Tour erneut. Start für die fünfmonatige Tour soll nun Februar 2022 sein. Justin Bieber muss seine Konzertreihe verschieben. (Unterhaltung, 07.05.2021 - 00:58) weiterlesen...

Jazz - Glenn Close bringt Spoken-Word-Album heraus. Und für Jazz hat die Hollywood-Schauspielerin ebenfalls ein großes Faible. Bei der Oscar-Verleihung fiel Glenn Close mit ihren Dance Moves auf. (Unterhaltung, 06.05.2021 - 10:18) weiterlesen...

Ehrung - Britische Post würdigt Paul McCartney mit Sonderbriefmarken. Der Ex-Beatle ist erst der dritte Musiker, den die Royal Mail mit einem Briefmarkenset würdigt. Paul McCartney wird mit einer Serie von Sonderbriefmarken geehrt. (Unterhaltung, 06.05.2021 - 04:18) weiterlesen...

Promi-Pärchen - Joe Jonas dankbar für Lockdown-Zeit mit Familie Sie sind seit zwei Jahren verheiratet, und hatten jetzt endlich Zeit füreinander: Musiker Joe Jonas und die Schauspielerin Sophie Turner hatten kein Problem mit dem Lockdown. (Unterhaltung, 05.05.2021 - 10:16) weiterlesen...