Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Die?em-Lehmheide: Autoaufbrecher fl?chtig - Zeugen gesucht

05.01.2021 - 13:17:25

Polizeipr?sidium Krefeld / Die?em-Lehmheide: Autoaufbrecher ...

Krefeld - Am gestrigen Montagnachmittag (4. Januar 2021) hat ein Mann an der K?lner Stra?e die Scheibe eines geparkten Autos eingeschlagen, einen Rucksack entwendet und ist anschlie?end zu Fu? gefl?chtet.

Gegen 15:15 Uhr verlie? die 31-j?hrige Zeugin ein Wohnhaus an der K?lner Stra?e. Dabei fiel ihr ein Mann auf, der sich mehrfach umdrehte und nerv?s wirkte. Nachdem sie um die n?chste H?userecke gegangen war, h?rte sie das Klirrren einer Scheibe und eilte zur?ck. Sie sah den Mann, wie er zu Fu? in Richtung Kochstra?e fl?chtete und informierte die Polizei. Auf dem R?cken trug er einen Rucksack, den er aus dem Auto entwendet hatte.

Eine sofortige Fahndung brachte keinen Erfolg.

Der T?ter ist circa 35 bis 40 Jahre alt, hatte kurze blonde Haare, ein "osteurop?isches" Erscheinungsbild und wirkte ungepflegt. Er trug eine dunkle Bomberjacke mit Fell an der M?tze und eine graue Hose.

F?r Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (5)

R?ckfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipr?sidium Krefeld Pressestelle Telefon: 02151 634 1111??? oder au?erhalb der B?rozeiten: Leitstelle 02151 634 0 https://krefeld.polizei.nrw/ Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50667/4804779 Polizeipr?sidium Krefeld

@ presseportal.de