Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Detmold.

10.09.2020 - 11:22:17

Polizei Lippe / Detmold. Gemeinsame Presseerkl?rung der .... Gemeinsame Presseerkl?rung der Kreispolizeibeh?rde Lippe und der Staatsanwaltschaft Detmold - Festnahmen wegen Drogenhandel.

Lippe - Am Dienstag nahm die Polizei Lippe mit Unterst?tzung von Spezialeinsatzkr?ften drei M?nner am Kronenplatz in Detmold vorl?ufig fest, die unter dem Verdacht stehen, mit Bet?ubungsmittel zu handeln.

Umfangreiche Ermittlungen f?hrten die Kriminalpolizei auf die Spur der 27, 23 und 18 Jahre alten Detmolder. Nach bisherigen Erkenntnissen boten die drei M?nner einen Lieferdienst f?r verschiedene Bet?ubungsmittel an. Sie verkauften auf Bestellung via Messenger-Dienst Amphetamin, Ecstasy und Marihuana an Abnehmer im Kreis Lippe und lieferten bis an die Haust?r.

Auf einer dieser Lieferfahrten mit einem schwarzen Mercedes-Van griff die Polizei nun zu. Neben den drei Tatverd?chtigen wurde auch ein Abnehmer vorl?ufig festgenommen. Er ist inzwischen wieder auf freiem Fu?. Im Fahrzeug, das die drei Detmolder nutzten, wurden verkaufsfertig verpackte Bet?ubungsmittel gefunden und sichergestellt. Bei anschlie?enden Durchsuchungen konnten rund 1,4 kg Amphetamin, mehrere hundert Ecstasypillen und eine gr??ere Menge Marihuana sowie geringe Mengen Pilze und Kokain sichergestellt werden. Die weiteren Ermittlungen laufen.

Zwei der Tatverd?chtigen wurden am Mittwoch wegen des dringenden Verdachts des bandenm??igen unerlaubten Handeltreibens mit Bet?ubungsmitteln in nicht geringer Menge dem Haftrichter vorgef?hrt, der die Untersuchungshaft anordnete. Gegen den 18-j?hrigen bestand bereits ein Haftbefehl in anderer Sache.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de https://lippe.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4702600 Polizei Lippe

@ presseportal.de