Polizei, Kriminalität

Detmold - Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

26.01.2018 - 22:06:35

Polizei Lippe / Detmold - Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Lippe - (RB) Um 16:14 Uhr wurde der Leitstelle der Polizei in Lippe ein schwerer Verkehrsunfall auf der Hornschen Straße (B 239) zwischen Detmold-Remmighausen und Horn-Bad Meinberg gemeldet. Ein 18-jähriger Pkw-Führer aus Horn-Bad Meinberg befuhr die Hornsche Straße aus Richtung Detmold kommend in Richtung Horn-Bad Meinberg. In einer leichten Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Pkw auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit einer ihm entgegenkommenden Sattelzugmaschine, welche von einem 56-jährigen Detmolder gelenkt wurde. Nachdem der Fahrer des Pkw aus seinem Fahrzeug durch die Feuerwehr geborgen wurde, verstarb er noch an der Unfallstelle. Der Fahrer der Sattelzugmaschine wurde im Rahmen des Unfalles leicht verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Hornsche Straße bis um 19:45 Uhr gesperrt werden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!