Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Detmold / Spork-Eichholz. Verletzt nach Unfall.

06.09.2019 - 13:21:34

Polizei Lippe / Detmold/Spork-Eichholz. Verletzt nach Unfall.

Lippe - Ein 73-jähriger Horn-Bad Meinberger verletzte sich gestern bei einem Autounfall schwer, nachdem er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen VW Fox verlor. Der Mann war gegen 11 Uhr auf der Hornschen Straße in Fahrtrichtung Detmold unterwegs, als er zwei Verkehrsinseln überfuhr und schließlich mit einem Wohnmobil im Gegenverkehr kollidierte. Der 73-Jährige wurde zur Behandlung ins Klinikum gebracht. Der 55-jährige Fahrer des Wohnmobils blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden liegt bei zirka 21 000 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de