Polizei, Kriminalität

Detmold - Motorradfahrer nach Unfallflucht gesucht

12.04.2018 - 13:07:02

Polizei Lippe / Detmold - Motorradfahrer nach Unfallflucht gesucht

Lippe - Nach Zeugenberichten kam es bereits am vergangenen Sonntag, 08.04.18, gegen 16.00 Uhr in Detmold zu einem Verkehrsunfall mit einem gestürzten Motorradfahrer. Die Zeugin beobachtete einen auf der Paderborner Straße in Fahrtrichtung Gauseköte fahrenden silbernen japanischen PKW mit MY- Kennzeichen. Der Fahrer des Fahrzeugs, bei dem es sich um einen Daihatsu handeln dürfte, fuhr halsbrecherisch bei Rot über die Kreuzung Paderborner Str. / Denkmalstraße und dann weiter Richtung Gauseköte. Zu diesem Zeitpunkt fuhren bei Grün aus der Denkmalstraße mehrere Kradfahrer, wovon einer der Biker aufgrund des Schreckens über den bei Rot querenden PKW stürzte. Da bisher keine weiteren Informationen zu diesem Vorfall vorliegen, wird der gestürzte Kradfahrer gebeten sich mit der Polizeidienststelle in Detmold in Verbindung zu setzen. Sachdienliche Hinweise von unbeteiligten Zeugen oder den weiteren Kradfahrern, die sich um ihren gestürzten Mitfahrer kümmerten, bitte an die Polizei Detmold unter 05231 - 6090.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!