Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Detmold-Heidenoldendorf. Ford überschlägt sich.

28.11.2019 - 15:36:27

Polizei Lippe / Detmold-Heidenoldendorf. Ford überschlägt sich.

Lippe - Mittwochabend kam der 19-jährige Fahrer eines Fords auf der Orbker Straße vom Weg ab. Das Fahrzeug überschlug sich und der Fahrer sowie ein 17-jähriger Mitfahrer verletzten sich dabei leicht. Der 19-Jährige war gegen 21:20 Uhr auf dem Weg in Richtung der Bielefelder Straße, als er in Höhe "Am Stoppelkamp" die Gewalt über den Ford verlor. Der Wagen schleuderte in den Straßengraben und überschlug sich dort. Der Ford erlitt einen Totalschaden. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Detmold unter der Rufnummer 05231/6090 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4453263 Polizei Lippe

@ presseportal.de