Polizei, Kriminalität

Detmold. Handtaschenräuber in der Innenstadt unterwegs.

31.01.2017 - 11:41:43

Polizei Lippe / Detmold. Handtaschenräuber in der Innenstadt ...

Lippe - Gleich zwei Fälle von Handtaschenraub sind der Polizei am Montagabend gemeldet worden. In einem Fall blieb die Tat im Versuch stecken. Um kurz nach 18.00 Uhr war eine 57-Jährige zu Fuß von der Röntgenstraße in Richtung Parkhaus "Lemgoer Tor" unterwegs und wurde unerwartet von einem unbekannten Mann am Arm festgehalten, der ihre Handtasche forderte. Im gleichen Moment war auch schon ein zweiter Unbekannter da und versuchte mit aller Kraft ihr die Tasche zu entreißen. Das Opfer rief laut um Hilfe und konnte die Tasche festhalten. Die Täter ließen von der Frau ab und rannten in Richtung Sofienstraße davon. Beide sind etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank und um die 170 cm groß. Bekleidet waren sie mit dunklen Trainingsjacken und Kapuzen, die übers das halbe Gesicht gezogen waren. Darüber hinaus hatten sie die untere Gesichtshälfte maskiert. Einer der Männer habe "schlechtes Deutsch" gesprochen. Im Rahmen der sofort nach Bekanntwerden der Tat eingeleiteten Fahndung bekam die Polizei die Information, dass einer 46-Jährigen gegen 18.25 Uhr in der Dresdener Straße die Handtasche samt persönlicher Utensilien und der Geldbörse geraubt wurde. Die beiden Täter flüchteten anschließend in die Hubertusstraße in Richtung der Werre und entkamen. Von der Täterbeschreibung her dürfte es sich um die gleichen Täter handeln, die in der Röntgenstraße kurz zuvor gescheitert waren. Das KK Detmold bittet nun weitere Zeugen, die etwas zu den Tätern sagen können oder die sonst sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit den Taten geben können, sich unter 05231 / 6090 zu melden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!