Polizei, Kriminalität

Detmold. Frau schwer verletzt.

08.10.2018 - 13:11:46

Polizei Lippe / Detmold. Frau schwer verletzt.

Lippe - Beim Überqueren der Bielefelder Straße übersah eine 58-jährige Frau aus Detmold einen PKW und wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Am Sonntagabend trat die Frau zwischen geparkten Fahrzeugen plötzlich auf die Fahrbahn. Eine 31-jährige BMW-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die 58-Jährige frontal. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in die Detmolder Klinik gefahren.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5051 Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de