Polizei, Kriminalität

Detmold. Exhibitionist zeigte sich.

17.05.2018 - 12:51:39

Polizei Lippe / Detmold. Exhibitionist zeigte sich.

Lippe - In schamverletzender Weise hat sich am Mittwochmittag im "Unterer Weg" in Heiligenkirchen ein Unbekannter einer minderjährigen Schülerin gezeigt. Das Mädchen war gegen 13.15 Uhr von der Paderborner Straße kommend auf dem asphaltierten Wirtschaftsweg in Richtung Unterer Weg unterwegs und hatte gerade die kleine Brücke über die Berlebecke überquert, als sich ihr ein fremder Radfahrer mit entblößtem Geschlechtsteil zeigte und ihr obszöne Worte zurief. Nach einigen Runden mit dem Rad verschwand der Mann wieder. Er könnte 25 bis 35 Jahre alt sein, hat eine normale Statur und wirkte sonnengebräunt. Bekleidet war er mit einer beigefarbenen Hose. Er hatte einen khakifarbenen großen Rucksack bei sich und trug ein Basecap. Unterwegs war er mit einem normalen Herrenrad. Wer Hinweise zu dem Mann geben kann, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim KK 1 in Detmold zu melden.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Pressestelle Uwe Bauer Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230 Fax: 05231/609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!