Polizei, Kriminalität

Detmold - Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten

26.03.2017 - 11:36:23

Polizei Lippe / Detmold - Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten

Lippe - (KF)Am Freitagnachmittag befuhr eine 66jährige Detmolderin und eine 50jährige Lagenserin jeweils mit ihrem PKW hintereinander den Plantagenweg. Als beide Autofahrerinnen verkehrsbedingt bremsen mussten, erkannt dieses eine 24jährige Audi-Fahrerin aus Bielefeld zu spät und fuhr auf. Dabei schob sie die beiden vor ihr fahren Fahrzeuge aufeinander. Die Unfallverursacherin und die 66jährige Detmolderin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6500,- Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!