Polizei, Kriminalität

Detmold. 21-jährige Frau bei Unfall schwer verletzt.

10.10.2018 - 14:36:58

Polizei Lippe / Detmold. 21-jährige Frau bei Unfall schwer ...

Lippe - Schwere Verletzungen zog sich die 21-jährige Fahrerin eines Citroen am frühen Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Hans-Hinrich-Straße zu. Die Frau beabsichtigte ihren Citroen auf der Fahrbahn zu wenden. Dabei übersah sie den ihr folgenden BMW eines 49-Jährigen. Nach der Kollision der Fahrzeuge wurde die 21-Jährige in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste befreit werden. Anschließend wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Der Sachschaden beträgt etwa 15.000 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5051 Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de