Polizei, Kriminalität

Der Rollator ist wieder da und in den Händen der glücklichen älteren Dame - Polizei dankt der aktiven Mithilfe!

10.09.2018 - 16:31:58

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Der Rollator ist ...

Wilhelmshaven - Der Zeugenaufruf nach dem Diebstahl eines Rollators hatte Resonanz - und das mit Erfolg!

Wie die Polizei bereits mitteilte, soll es am vergangenen Montag, 03.09.2018, zu dem Diebstahl eines Rollators gekommen sein.

Eine ältere Dame hatte diesen nur für kurze Zeit vor dem NWB-Ticketservice in der Ebertstraße abgestellt. Trotz einer erfolgten Absuche und den Angaben der älteren Dame, wurde ein Diebstahl angenommen und die Polizei veranlasste mittels ihrer Pressemitteilung einen Zeugenaufruf.

Nach der Veröffentlichung wurde der Polizei mitgeteilt, dass seit der Anzeigenerstattung ein Rollator bei der Tourist-Info in der Ebertstraße, gegenüber der Nordseepassage stehen solle.

Die anschließende Überprüfung ergab, dass es sich tatsächlich um den 'vermisst gemeldeten' Rollator handelte, so dass dieser seit dem Wochenende der nun glücklichen älteren Dame zurückgebracht werden konnte.

"Besonders schön ist, dass sich nach dem ersten Presseaufruf mehrere bei uns meldeten, um der Dame helfe zu können" freut sich Andrea Papenroth, Pressesprecherin der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland. Ein Wilhelmshavener wollte der Dame einen Rollator aus seinem Privatbesitz anbieten, damit sie nicht ohne dasteht. "So eine Hilfsbereitschaft ist einfach toll!" lobt Papenroth.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de