Polizei, Kriminalität

Datteln: Mehrere Spinde in Krankenhaus aufgebrochen

07.03.2017 - 14:56:48

Polizeipräsidium Recklinghausen / Datteln: Mehrere Spinde in ...

Recklinghausen - Am Montag wurden in einem Krankenhaus auf der Rottstraße in Datteln mindestens vier Mitarbeiter-Spinde aufgebrochen. Aus einem der Spinde wurde eine Geldbörse gestohlen. Am späten Nachmittag, gegen 17 Uhr, konnte eine verdächtige Person beobachtet werden, die gerade weglief. Beschreibung: männlich, etwa 180-190 cm groß, ungepflegte Erscheinung, bekleidet mit einer weißen Kappe und einer dunklen Jacke. Hinweise bitte an die Tel. 0800/2361 111.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Ramona Hörst Telefon: 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!