Polizei, Kriminalität

Datteln: Hund und Herrchen angefahren

10.10.2018 - 10:46:42

Polizeipräsidium Recklinghausen / Datteln: Hund und Herrchen ...

Recklinghausen - An der Castroper Straße sollen in Höhe der Böckenheckstraße am Montag um 20.15 h ein Hund und sein Herrchen angefahren worden sein. Der Unfall wurde am Dienstag der Polizei gemeldet. Nach Angaben des 29-jährigen Herrchens seien er und sein Hund von einem Auto angefahren worden, als sie zu Fuß an der Fußgängerampel die Castroper Straße überquerten. Sowohl er als auch der Hund seien leicht verletzt worden. Der dunkle Wagen ist in Richtung Datteln weitergefahren. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de