Polizei, Kriminalität

Datteln: Feuer in Pferdestall - niemand verletzt

17.05.2018 - 15:51:57

Polizeipräsidium Recklinghausen / Datteln: Feuer in Pferdestall ...

Recklinghausen - Auf der Dahlstraße hat es heute, gegen 9.30 Uhr, in einem Stall gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, verletzt wurden weder Menschen noch Tiere. Nach ersten Erkenntnissen könnte das Feuer fahrlässig verursacht worden sein - beim Entfernen von Unkraut mit einem Gasbrenner. Die Brandermittlungen dauern an. Der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!