Polizei, Kriminalität

Datteln: 20-Jähriger stirbt bei Autounfall

26.10.2017 - 16:01:50

Polizeipräsidium Recklinghausen / Datteln: 20-Jähriger stirbt ...

Recklinghausen - Ein 20-jähriger Waltroper ist am Donnerstag gegen 00.50 h bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt. Der Waltroper saß am Steuer eines Autos und war mit drei Mitfahrern auf der Ahsener Straße in Richtung Datteln unterwegs. In Höhe des Ortseingangs kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen ein Verkehrsschild und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Dann überschlug sich das Auto und prallte gegen den Masten einer Verkehrstafel. Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und starb trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle. Die drei Mitfahrer, eine 18-Jährige und ein 18-Jähriger aus Waltrop sowie ein 19-Jähriger aus Haltern am See, wurden bei dem Unfall verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Unfallstelle war bis etwa 07.30 h gesperrt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!