Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Zeugen nach Einbruch in Kindergarten gesucht

18.11.2019 - 15:41:37

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Zeugen nach Einbruch in ...

Darmstadt - Nach dem Einbruch in einen Kindergarten im Heinrichwingertsweg am vergangenen Wochenende suchen die Beamten von der Ermittlungsgruppe-City Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Am Montagmorgen, gegen 6.30 Uhr, hatten Mitarbeiter die Spuren der Täter entdeckt und die Polizei verständigt. Diese grenzt den Tatzeitraum bis zum zurückliegenden Freitagabend (15.11.) ein. Ersten Erkenntnissen zufolge hatten sich die ungebetenen Besucher gewaltsam über ein Fenster der Turnhalle Zugang zu den Räumen verschafft und dort nach Wertgegenständen gesucht. Dabei wurden sie fündig und suchten mit ihrer Beute, bei der es sich unter anderem um Bargeld handelt, das Weite.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/9690, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de