Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Spiel mit Softairwaffen hat Polizeieinsatz zur Folge

25.07.2020 - 02:12:13

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Spiel mit Softairwaffen ...

Darmstadt - Am Freitag (24.07.), um 18:52 Uhr, meldete ein aufmerksamer Anwohner aus der Viktoriastraße, dass drei Jugendliche auf dem Gelände einer Schule mit Pistolen hantieren würden. Es stellte sich heraus, dass es sich bei den Pistolen um sogenannte Softairwaffen handelt, die kleine Plastikkugeln verschießen. Die kleinen Softair-Pistolen waren bei näherer Betrachtung auch als Spielzeugwaffen zu erkennen, auf größere Distanz kann man diese jedoch tatsächlich mit einer echten Waffe verwechseln. Das Trio, bestehend aus zwei Jugendlichen und einem Kind, wurde nach Klärung des Sachverhaltes zur Vorsicht ermahnt und anschließend den Eltern übergeben.

Berichterstatter: Siebert, PK (1. Polizeirevier)

Alexander Lorenz, Erster Polizeihauptkommissar (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Führungs- und Lagedienst Tel.: 06151- 9693030 Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4661697 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de