Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Smartphone geraubt / Kripo ermittelt und sucht Zeugen

09.04.2018 - 14:56:49

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Smartphone geraubt / ...

Darmstadt - Auf ein Smartphone im Wert von mehreren Hundert Euro hatte es ein bislang noch unbekannter Täter am frühen Sonntagmorgen (08.04.) abgesehen. Gegen 4.10 entriss der Kriminelle im Carree einem 18-Jährigen dessen Handy und verlangte Geld für die Aushändigung der Beute. Als der Darmstädter dies verneinte, schlug ihm der Unbekannte mit der Faust ins Gesicht und suchte anschließend mit dem Raubgut das Weite. Der Fliehende war circa 1,80 Meter groß und schlank. Er hatte schwarze, kurze Haare, einen schwarzen Oberlippenbart und sprach hochdeutsch. Bekleidet war er mit einer schwarzen Daunenjacke, einer dunklen Jeans und weißen Schuhen. Zeugen, die den Vorfall bemerkt haben, werden gebeten, sich beim Kommissariat 35 zu melden (06151/969-0).

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411 Mobil: 0173/659 6516 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!