Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Kleiderdieb in Visier von Zivilfahndern

05.10.2018 - 13:57:49

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Kleiderdieb in Visier ...

Darmstadt - Genau zum richtigen Zeitpunkt fiel Zivlfahndern ein bereits mehrfach bekannter Mann in der Adelungstraße auf. Der 30-Jährige war gerade dabei, eine elektronische Sicherung von einer Jacke, die er dabei hatte, zu entfernen. Die Beamten kontrollierten den Mann daraufhin. In seiner Tasche fanden sie zahlreiche weitere Kleidungsstücke, an denen sich zum Teil noch Etiketten oder Sicherungen befanden. Kaufbelege oder einen Eigentumsnachweis konnte der 30-Jährige nicht vorlegen. Die Markenbekleidung im Gesamtwert von über 600,- Euro wurde daraufhin sichergestellt. Nach ersten Ermittlungen dürfte sie aus einem Geschäft in der Innenstadt stammen. Gegen den 30-Jährigen wurde Anzeige wegen Verdachts des Diebstahls erstattet. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de