Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Darmstadt: Kindertagesst?tte von Einbrechern heimgesucht

26.04.2021 - 15:12:52

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: Kindertagesst?tte von ...

Darmstadt - Am Sonntagabend (25.4.) haben Kriminelle ihr Unwesen in der Trierer Stra?e getrieben und sich dort gewaltsam Zugang zu dem Geb?ude einer Kindertagesst?tte sowie angrenzenden und dazugeh?rigen Containern verschafft. Bevor sie dabei gegen 20 Uhr von Zeugen ?berrascht und in die Flucht geschlagen wurden, lie?en sie Werkzeuge mitgehen, die ihnen bei der Suche in den R?umen in die H?nde fielen. Um in diese zu gelangen, hatten sie zuvor die Fenster eingedr?ckt. Durch das pl?tzliche Erscheinen von Zeugen, suchten sie umgehend das Weite. Dabei konnten das Duo beobachtet und grob beschrieben werden. Demnach handelte es sich um Jugendliche im Alter zwischen 15 und 16 Jahren. Die K?rpergr??e wurde auf etwa 1,60 Meter bis 1,70 Meter gesch?tzt und ihre Statur als "schlank" wahrgenommen. Sie hatten kurze dunkle Haare und trugen sportliche Kleidung in den Farben Schwarz und Wei?. Hinweise zur Identit?t des Duos werden von der Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegengenommen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Pressestelle Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4899273 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de