Polizei, Kriminalität

Darmstadt: Geldbörse beim Einkaufen aus Handtasche gestohlen / Wer hat den Vorfall beobachtet?

13.04.2018 - 12:36:52

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt: Geldbörse beim Einkaufen ...

Darmstadt - Eine Diebin hat am Donnerstagnachmittag (12.4.) gegen 15 Uhr ihr Unwesen in einem Supermarkt in der Grundstraße getrieben. Unbemerkt nutzte die Kriminelle einen günstigen Augenblick, entwendete die Geldbörse aus der Handtasche einer 75-Jährigen und suchte dann das Weite. Die Tasche hing für kurze Zeit unbeaufsichtigt an dem Rollator der Seniorin. Die Täterin wird als korpulent beschrieben. Sie hat schwarze dunkle Haare, die zum Dutt gebunden waren. Bekleidet war die bislang noch Unbekannte mit einer grauen Jogginghose oder Leggins sowie mit einem Blumenmuster versehenen Oberteil ohne Ärmel. Die Ermittlungsgruppe der Darmstädter Polizei ist mit diesem Fall betraut, sucht Zeugen und fragt: Wer hat den Vorfall beobachtet oder kann Hinweise zu der beschriebenen Frau geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/969-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!