Polizei, Kriminalität

Darmstadt- Eberstadt: Versuchter Einbruch in Apotheke / Wer kann Hinweise geben?

09.10.2018 - 16:01:34

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt- Eberstadt: Versuchter ...

Darmstadt-Eberstadt - In der Nacht zum Dienstag (8.-9.10) haben noch unbekannte Täter versucht Beute in einer Apotheke in der Straße "In der Kirchtanne" zu machen. An dem Gebäude finden Bauarbeiten statt, so dass der Betrieb der Apotheke derzeit aus provisorisch aufgestellten Containern im Frontbereich des Hauses stattfinden. Zwischen Dienstagabend, 19 Uhr und 8 Uhr am folgenden Morgen versuchten die Täter die aufgestellten Container im Eingangsbereich aufzuhebeln, scheiterten jedoch glücklicherweise an den Sicherungen und ließen von ihrem weiteren Vorhaben ab, bevor sie unerkannt die Flucht antraten. Durch den Versuch die Containertür gewaltsam zu öffnen, haben die Kriminellen einen Sachschaden von mindestens 500 Euro verursacht. Die Kriminalpolizei in Darmstadt ermittelt in diesem Fall. Wer zur Tatzeit und in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen hat, wird gebeten, sich bei den Ermittlern des Kommissariats 21/22 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de