Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Darmstadt-Eberstadt: Kriminelle brechen in Schulkantine ein

19.11.2019 - 16:56:29

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt-Eberstadt: Kriminelle ...

Darmstadt - Auf der Suche nach Geld wurde in der Nacht zum Dienstag (18. - 19.11.) in die Schulkantine auf der Marienhöhe eingebrochen. Um Zugang zu den angrenzenden Büros zu haben, brachen die Täter zusätzlich abgeschlossene Türen auf. Aus einem Tresor entnahmen sie mehrere Hundert Euro Münzgeld. Ebenso wurde der Automat zum Aufladen der Essenskarte geplündert.Der Gesamtschaden liegt bei über 3000 Euro. Für die Spurensuche und Spurensicherung musste der Kantinenbetrieb bis kurz vor 8 Uhr geschlossen bleiben.

Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) sucht noch dringend Zeugen, die zur Tatzeit, zwischen 21 Uhr abends und 5.45 Uhr morgens, Beobachtungen gemacht haben. Telefon: 06151 / 9690.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de