Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Darmstadt: Dieb hat es auf hochwertiges Lastenrad abgesehen / Wer hat Verd?chtiges beobachtet?

16.02.2021 - 14:42:35

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: Dieb hat es auf ...

Darmstadt - Auf ein hochwertiges Lastenrad, abgestellt in einer Tiefgarage in der Ingelheimer Stra?e, hatte es ein noch unbekannter Dieb am Montagmorgen (15.2.) abgesehen. Gegen 8 Uhr hatte sich der T?ter Zugang zu dem Geb?ude verschafft und das Fahrradschloss aufgebrochen. Aus noch nicht bekannten Gr?nden wurde er jedoch bei seinem kriminellen Vorhaben gest?rt, lie? von dem Fahrrad ab und fl?chtete wenige Minuten sp?ter aus der Garage. Dabei konnte er von Zeugen beobachtet werden, die den Mann als etwa 1,80 Meter gro? und von sportlicher Statur beschrieben. Zu diesem Zeitpunkt war er mit einer schwarzen Outdoorjacke und einer schwarzen Regenhose bekleidet. Auf dem Kopf trug er eine schwarze M?tze. Zudem f?hrte er einen schwarzen Rucksack sowie eine Sporttasche mit sich. Sein Gesicht war mit einer FFP2- Maske bedeckt.

Die Polizei in Darmstadt ermittelt wegen des versuchten Fahrraddiebstahls und sucht Zeugen, denen der Beschriebene m?glicherweise zur Tatzeit und in Tatortn?he aufgefallen ist. Wer Hinweise zur Identit?t des Mannes geben kann, wird gebeten, sich bei den Beamten von der Ermittlungsgruppe-City zu melden (Rufnummer 06151/9690).

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Pressestelle Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4839849 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de