Kriminalität, Polizei

Darmstadt - Bei der Kontrolle eines 52 Jahre alten Mannes im Bereich der Kasinostraße hat die Polizei am Dienstag (26.7.) ein Fahrrad sichergestellt, zu dessen Herkunft der Kontrollierte keine schlüssigen Angaben machen konnte und somit den Verdacht für das Vorliegen einer Straftat nährte.

07.09.2022 - 17:38:19

Darmstadt: Fahrrad bei Kontrolle sichergestellt / Wer erkennt sein Eigentum?. Für den Fortgang der Ermittlungen und weil sich bislang noch kein Eigentümer beim Kommissariats 35 in Darmstadt gemeldet hat, veröffentlichen die Beamtinnen und Beamten ein Bild des Rades und fragen: Wer erkennt sein Eigentum oder kann Hinweise zu der Besitzerin, beziehungsweise zu dem Besitzer geben? Unter der Rufnummer 056151/9690 wird alles Sachdienliche entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 - 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/511d26

@ presseportal.de