Polizei, Kriminalität

Darmstadt-Arheilgen: Einbruch in Reihenhaus / Polizei ermittelt

31.03.2018 - 12:21:35

Polizeipräsidium Südhessen / Darmstadt-Arheilgen: Einbruch in ...

Darmstadt-Arheilgen - Ungebetene Gäste haben am Freitagabend (30.3.) in der Zeit zwischen 18 Uhr und 21.30 Uhr, ein Reihenhaus in der Greinstraße aufgesucht. Die Kriminellen brachen eine Terrassentür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Auf der Suche nach Wertvollem durchsuchten sie das gesamte Haus. Mit ihrer Beute, die bislang auf mehrere Tausend Euro geschätzt wird, suchten sie das Weite. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf circa 3000 Euro geschätzt. Die Darmstädter Kripo ist mit diesem Fall betraut. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen, werden gebeten, sich bei den Ermittlern des Kommissariats 21/22 unter der Telefonnummer 06151/969-0, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!