Polizei, Kriminalität

Dachstuhlbrand in Harpstedt

13.08.2017 - 13:26:31

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Am späten Samstagabend, 12.08.2017, gegen 23:15 Uhr, kam es in Harpstedt zu einem Dachstuhlbrand an einem Einfamilienhaus. Nach Dacharbeiten am Tage geriet der Dachstuhl aus ungekannten Gründen in Brand, der jedoch vom Hauseigentümer frühzeitig selbstständig gelöscht werden konnte. Die vorsorglich alarmierte Feuerwehr erschien mit insgesamt 57 Einsatzkräften vor Ort. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!