Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Dachgescho?wohnung ger?t in Brand

21.05.2021 - 17:32:29

Polizei Wolfsburg / Dachgescho?wohnung ger?t in Brand

Wolfsburg - K?nigslutter, Mittelgasse

21.05.2021, 08.25 Uhr

Am Freitagmorgen brach aus bisher unbekannter Ursache in der Mittelgasse in K?nigslutter ein Feuer in einer Dachgescho?wohnung aus. Die Bewohnerin konnte sich leichtverletzt aus der Wohnung in Sicherheit bringen und wurde im Anschluss durch einen Rettungswagen in die Klinik nach Helmstedt gefahren. In der Wohnung entstand Sachschaden.

In den Morgenstunden wurde die Bewohnerin einer Dachgescho?wohnung durch eine starke Rauchentwicklung geweckt. Als sie zus?tzlich ein Feuer in ihrer Wohnung bemerkte, lief sie schnell hinaus und verst?ndigte die Feuerwehr. Als diese eintraf, konnten sie bereits von au?en eine starke Rauchentwicklung sehen. W?hrend die eingesetzten Feuerwehren den Brand l?schten, wurde die Bewohnerin durch einen Notarzt medizinisch versorgt und im Anschluss mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus gefahren. Wie es genau zu der Brandentstehung kam ist bisher unbekannt. Die Brandermittler der Polizei haben den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen aufgenommen. W?hrend der L?scharbeiten musste der Bereich Westernstra?e/Elmstra?e vor?bergehend gesperrt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Melanie aus dem Bruch Telefon: 05361-4646104 E-Mail: melanie-aus-dem.bruch@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de