Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(CW) Calw - Zeugenaufruf nach Einbr?chen

29.03.2021 - 15:07:54

Polizeipr?sidium Pforzheim / Calw - Zeugenaufruf ...

Calw - Zu zwei Einbr?chen kam es am Wochenende in Calw.

In der Nacht auf Sonntag drangen bislang noch unbekannte T?ter in ein Ladengesch?ft am Marktplatz ein und entwendeten mehrere Waren der Auslage. Nach derzeitigem Stand schlugen die Unbekannten die Schaufensterscheibe mit einem Stein ein und gelangten so in den Innenraum.

Durch aufmerksame Zeugen konnten die T?ter wie folgt beschrieben werden: Zwei m?nnliche Personen, circa 18 bis 30 Jahre alt, schlank, etwa 175 bis 185 cm gro?. Einer der T?ter trug eine schwarze Kappe und wei?e Turnschuhe. Der zweite hatte die Kapuze seiner Jacke ?ber den Kopf gezogen, trug ebenfalls wei?e Turnschuhe sowie einen Mund-Nasen-Schutz.

Ein zweiter Einbruch hat im Ortsteil Stammheim in der Hauptstra?e stattgefunden. In der Nacht auf Montag gelangen zwei unbekannte T?ter in eine B?ckerei. Dabei schlugen sie die Scheibe ein, verschafften sich Zutritt in den Verkaufsraum und durchw?hlten diesen - nach derzeitigem Stand ohne Beute zu machen.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Calw Tel.: 07051 / 161 3511, in Verbindung zu setzen.

Christian Schulze, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4876423 Polizeipr?sidium Pforzheim

@ presseportal.de